• KOSTENFREIER VERSAND
    • FUN FACTORY bietet Ihnen kostenfreien Versand in alle EU-Länder, die Schweiz und Norwegen – und das ganz ohne Mindestbestellwert!
  • DISKRETE VERPACKUNG
    • FUN FACTORY versendet Bestellungen in handelsüblichen Kartons mit der neutralen Absenderadresse "FF GmbH" ohne weitere Hinweise auf den Inhalt.
  • MADE IN GERMANY
    • Alle FUN FACTORY Toys werden in Bremen erfunden, entwickelt, designt UND produziert.

Sex & Fun

FUN FACTORY - Sex-Mythen

Haben Sie in der Schule das "mit den Blumen und den Bienchen" gehört? Dann besteht die Chance, dass Sie dort - wie auch später durch zahllose Medien oder weitverbreitete Gerüchte - ein paar Dinge gelernt haben, die sie besser ganz schnell wieder verlernen sollten. Anders ausgedrückt: Unglücklicherweise ist nicht alles, was Sie über Sex gelernt haben, auch tatsächlich wahr. Daher möchten wir an dieser Stelle endgültig mit ein paar besonders hartnäckigen Mythen aufräumen und Ihnen so zu (noch) besserem Sex verhelfen.

FUN FACTORY MASTURBATOR COBRA LIBRE II

 

Mythos #1: Penisse sind einfach "zu bedienen"

Den kennen Sie bestimmt: während das Handling von Vaginas verwirrend kompliziert erscheint, wird ein Penis hart, sobald jemand halbwegs Attraktives zur Tür hereinkommt. Der Orgasmus? Klappt im Handumdrehen. Ein simples Hoch-Runter-Hoch reicht schließlich aus, oder? Fakt ist, diejenigen unter uns mit einem Penis kennen eine immense Bandbreite verschiedener Faktoren, die die eigene Erregung kicken - oder knallhart ausbremsen (z. B. die Nerven, zu wenig Schlaf, das allgemeine Wohlbefinden, Alkohol, etc.) und so rein gar nichts damit zu tun haben, wie scharf man den Partner findet. Ganz nebenbei wäre es auch unfair zu erwarten, dass der andere auf Knopfdruck "funktioniert". Penisse sind so vielfältig und unterschiedlich wie die Menschen insgesamt.

Profi-Tipp: Sollte Ihr Penis nicht auf Zuruf steif werden, versuchen Sie es mit dem COBRA LIBRE II, dessen Vibrationen Sie bereits im nicht-erigierten Zustand genießen können.

FUN FACTORY - MR BOSS VIBRATOR

 

Mythos # 2: Größer ist besser

Die perfekten Genitalien gibt es nicht. Kommen Sie, wiederholen wir es noch einmal gemeinsam: die perfekten Genitalien gibt es nicht! Sie unterscheiden sich in Größe, Form und Sensibilität so sehr, dass es geradezu lächerlich wäre anzunehmen, irgendwo da draußen gäbe es das perfekte Teil für jeden von uns. Es gibt lediglich Intimbereiche, die Sie berühren und solche, die Sie nicht berühren wollen. Alle übrigen Bewertungs-Maßstäbe sind schlichtweg Blödsinn.

Profi-Tipp: Steht Ihnen der Sinn nach wahrer Größe, versuchen Sie den BIG BOSS. Für eine realistische Form bei mittlerer Größe können wir MR BOSS empfehlen.

FUN FACTORY LAYA II VIBRATOR

Mythos #3: Oralsex ist nur Vorspiel

Keine Frage: Zungenspiele und ähnliches sind ein großartiger Weg, den anderen für anschließende Penetration aufzuheizen - für die meisten Menschen sollte es aber nicht direkt der erste Schritt sein. Sich ohne Umwege oder sonstigen Körperkontakt direkt auf den Schritt des Partners zu stürzen, führt nicht zwangsläufig zu gutem Sex. Und abgesehen davon darf diese Art FUN auch gerne einmal mehr sein als schnelle Vorspeise - also, warum genießen Sie den Oralsex beim nächsten Mal nicht einfach pur?

Profi-Tipp: Testen Sie unsere Theorie und ernennen Sie den Oralsex beim nächsten Mal zum Hauptgang. Als Vorspiel eignet sich eine sinnliche Massage mit dem LAYA II.

FUN FACTORY B BALL UNO ANAL PLUG

 

Mythos #4: Die Missionarsstellung ist langweilig

Mal ehrlich: Womit hat diese Position einen derart schlechten Ruf verdient? Wenn es uncool sein sollte, Ihrem Partner beim Sex in die Augen zu sehen und ihm so nahe wie irgend möglich zu kommen - inklusive der Chance auf den Jackpot in Sachen G-Punkt- oder Prostata-FUN, dann wollen wir gerne weiter uncool sein.

Profi-Tipp: Erhöhen Sie den Reiz der Missionarsstellung mit dem Anal-Plug B BALL UNO und seiner frei beweglichen Kugel im Inneren.

FUN FACTORY STRONIC DREI PULSATOR

 

Mythos #5: Das grandiose Zungen-ABC

Der Alphabet-Trick (wenn Sie während des Oralsex das ABC mit der Zunge formen) mag für Manche funktionieren, ist aber keineswegs die große Zauberformel. Machen Sie sich diese stressige Performance also bitte bloß nicht zur Gewohnheit.

 

Profi-Tipp: Ergänzen Sie den Oralsex durch sanftes Fingern oder eine Penetration mit dem STRONIC DREI - für garantiert FUNtastische Höhenflüge.

COBRA II

MR BOSS

B BALL UNO

STRONIC DREI