• KOSTENFREIER VERSAND
    • FUN FACTORY bietet Ihnen kostenfreien Versand in alle EU-Länder, die Schweiz und Norwegen – und das ganz ohne Mindestbestellwert!
  • DISKRETE VERPACKUNG
    • FUN FACTORY versendet Bestellungen in handelsüblichen Kartons mit der neutralen Absenderadresse "FF GmbH" ohne weitere Hinweise auf den Inhalt.
  • MADE IN GERMANY
    • Alle FUN FACTORY Toys werden in Bremen erfunden, entwickelt, designt UND produziert.

Sex & Fun

FACT 126-150: AUS DEM LEBEN EINES SEXTOY-HERSTELLERS

#126 Neugierig, warum wir tun, was wir tun?! Die FUN FACTORY Gründer Dirk Bauer und Michael Pahl wollten eine ansprechende und körperfreundliche Alternative zu den (bis 1996) hyperrealistischen, fleischfarbenen und chemisch riechenden Gummi-Dildos kreieren.

#127 Und das kam so: Die beiden hörten ein weibliches Paar in einem Sexshop nach einem Spielzeug suchen, das körperfreundlich, Harness-tauglich und nicht wie ein Penis geformt war. Doch: So etwas gab es nicht.

#128 Zurück in Dirks Küche entwarfen die beiden Studenten PADDY PINGUIN – das erste FUN FACTORY Toy, „Nomen est Omen“ – in Form eines Pinguins!

#129 Der Toy-Entwurf bestand aus buntem Knetgummi.

#130 Die ersten FUN FACTORY Vibratoren entstanden noch im selben Jahr, in einer Bremer Garagenwerkstatt. Nicht gerade glamourös, oder?

 

#131 Heute ist die FUN FACTORY eine hochmoderne Fabrik, mit Blick auf die Weser. Entworfen werden die Toys bis heute am gleichen Standort.

#132 Im Jahr 2003, nur sieben Jahre nach dem Start, gründete die FUN FACTORY ihre erste Tochtergesellschaft in den USA.

#133 Hauptsitz und Produktion der FUN FACTORY blieb derweil in Bremen. Und das seit nunmehr über 20 Jahren.

#134 Nicht nur die FUN FACTORY ist international, auch unsere Mitarbeiter sind es! Sie kommen aus rund 20 verschiedenen Ländern.

#135 Die Büros der FUN FACTORY schmücken Kunstwerke aus Silikon-Restbeständen. Der Künstler: „DNS“, ein langjähriger Mitarbeiter in der hauseigenen Fertigung.

 

#136 Firmenmaskottchen und unser Bestseller in ganz Europa ist Vibrator PATCHY PAUL.

#137 FUN FACTORY macht sich stark für die Umwelt! Seit Juli 2012 werden Produkte innerhalb Deutschlands mit einem Versanddienstleister verschickt, der nach dem „Total Zero Prinzip“ arbeitet. So wird jedes Paket CO2-neutral versendet.

#138 Statt auf Verpackungsblister aus Kunststoff setzt die FUN FACTORY komplett auf Inlays und Umverpackungen aus Karton.

#139 Bei Printprodukten wie Katalogen und Broschüren entscheidet sich das Unternehmen für Papier aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern.

#140 Unsere FUN CUPs punkten u.a. als umweltfreundliche Alternative zu Tampons und Binden. Mit dem ergonomisch geformten Menstruationstassen werden (pro Frau) bis zu 140 kg Abfall gespart.

 

#141 Bestseller: Pink! Über die weltweiten Grenzen hinaus werden Toys in kräftigem Pink mit Abstand am häufigsten bestellt.

#142 Viele Menschen lieben die sanften Vibrationen des CALICE! Die meisten jedoch schwören auf kraftvolle Vibrationen von MISS Bi, MANTA oder den Toys unserer G5-Linie.

#143 Topseller-Toy schlechthin ist auch unser innovatives Paartoy – der SHAREVIBE: Gut 20.000 Exemplare des Doppel-Dildos verkauften wir allein im Jahr 2015.

#144 In China und Japan schwören unsere Kunden auf das geniale Männertoy COBRA LIBRE II. Die Liefermengen in diese Regionen übersteigen die in den Rest der Welt um ein Vielfaches.

#145 Bis heute haben insgesamt 24 verschiedene Vibratoren und Dildos „Made by FUN FACTORY“ 62 Auszeichnungen und Nominierungen abgeräumt.

 

#146 Die jüngste Auszeichnung ging an unseren beliebten Vibrator OCEAN, der 2019 im Schadstofftest der Stiftung Warentest mit „sehr gut“ ausgezeichnet wurde. Auch überzeugen konnten unsere SMARTBALLS DUO in grape im Öko-Test 2018, die ebenfalls das Testurteil "sehr gut" erhielten.

#147 Grund genug, auch weiterhin mit renommierten Designern, wie Karim Rashid und Boris Hoppek zusammen zu arbeiten.

#148 Oft kopiert, nie erreicht! 2010 ging der Negativpreis „Plagiarius“, ein schwarzer Zwerg mit goldener Nase, an eine Billigkopie der FUN FACTORY SMARTBALLS. 

 

#149 2011 ging ein weiterer Zwerg an einen Hersteller aus China, der den FUN FACTORY Vibrator PATCHY PAUL täuschend echt nachbaute und verkaufte.

#150 Nachahmung ist das ehrlichste Kompliment, doch das Original kommt aus Bremen. Made in Germany - Made for FUN!